TeppichReparaturen

im eigenen Atelier

Unsere Fachkräfte aus den Ursprungsländern der Teppiche reparieren in unserem hauseigenen Atelier alle Arten von Beschädigungen.

Hier vereinen wir orientalische Handwerkskunst mit typisch deutscher Gründlichkeit.

Umwickeln von Längsseiten

Eine schöne Alternative zum maschinellen Einketteln ist das Umwickeln der Längsseiten von Hand. Dies Verfahren wird besonders häufig bei hochwer- tigen Orientteppichen, Seide- und Viskoseteppichen angewandt, um den natürlich Charakter des Teppichs zu erhalten. Die verwendeten Wolle und Garne sind optimal auf den Teppich abgestimmt. 

Fransenreparatur

Hier bieten wir zwei Mög- lichkeiten, um die Teppichfransen in einen optimalen Zustand zurückzuversetzen:

  1.  Fransen bilden: Aus dem vorhandenem Untergewebe werden neue, kurze Fransen gebildet.
  2. Fransen einziehen: neue Fransenfäden werden kunstvoll in den Teppich eingearbeitet.

Nachknüpfen

Ist der Flor eines Teppichs abgetre- ten oder sind  Risse und Löcher im Teppich, kann zur Restauration nachgeknüpft werden. Sind  die Kettfäden des Teppichs noch unbeschädigt, wird neuer Flor im entsprechenden Muster einge-knüpft. Sobald einzelne Teile des Teppichs komplett fehlen, muss ein ganzes Stück nachgefertigt werden. Das Unglaubliche: Die Reparatur wird  nicht vom Rest des Teppichs zu unterscheiden sein.


Bitte beachten Sie, dass wir aus gesundheitsrechtlichen Vorgaben Reparaturen an Gebrauchtware nur nach einer Wäsche durchführen.


Preisgestaltung:

Eine transparente Preisgestaltung gehört unabdingbar zu unserer Firmenphilosohie und soll auch bei Teppichreparaturen nicht Halt machen. Natürlich ist jeder Teppich und jede Beschädigung unterschiedlich, aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Bereich Teppichreparatur können wir Ihnen aber auch hier verbindliche Standardpreise schon im Vorfeld nennen und garantieren:

  • Längsseiten von Hand umwickeln:                                                                                                                                75,00 € - 110€/ lfm (inkl. MwSt.)
  • kurze Fransen aus dem Untergewebe des Teppichs bilden:                                                                                     75,00 € - 110€/ lfm (inkl. MwSt.)
  • Fransenband - Baumwolle - von Hand annähen:                                                                                                        75,00 € - 160€/ lfm (inkl. MwSt.)
  • Fransenband - Seide - von Hand annähen:                                                                                                                 180,00 € - 400€/ lfm
  • neue Fransen einziehen:                                                                                                                                                ab  250,00 €/lfm     (inkl. MwSt.)

Für Teppiche ab einer Knotendichte von 200.000 sowie für Nachknüpfarbeiten erstellen wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot mit schriftlicher Preisgarantie. Nutzen Sie hierfür einfach unser Kontaktformular.